Theaterbesuche und noble Mode

Zum Wochenende finden bei uns aktuell wieder viele schöne Theaterstück statt und ich freu mich auch schon darauf, dass diese Theaterstücke zu besuchen. Eines dieser Theaterstücke beschäftigt sich aktuell zum Beispiel mit den afrikanischen Volksstämmen und ich finde es auch immer wieder interessant, solche Theaterstücke zu besuchen, und dann zu sehen, wie sich andere Kulturen dort präsentieren. Ein weiteres Projekt, was ich mir jetzt für dieses Wochenende vorgenommen habe, ist mir auch einmal die neue Valentino Kollektion anzuschauen.

Der Modedesigner Valentino Garavani bringt jedes Jahr verschiedene Kollektion auf den Markt, wo es dann auch sehr schöne exklusive Angebote gibt. So habe ich zum Beispiel letztens in Hamburg einige sehr schöne Kleider und Schuhe gesehen, die wirklich sehr hochwertig sind. Diese Sachen, kosten ja meistens auch richtig viel Geld, aber trotzdem schaue ich mir die Kollektionen öfters mal an.

Auch bin ich ein Freund der ganzen italienischen Luxusmode, und finde es schon beeindruckend, wie die Markenkonzerne es jedes Jahr immer wieder schaffen, ihre Kollektionen zu vermarkten. Auch meine Schwester die Luisa ist ein großer Freund von solchen italienischen Luxussachen und hatte zum Beispiel letztens im Shop nachgeschaut, was es dort für neue Kollektionen gibt. Sie sucht aktuell nach schönen Schuhen und Pumps und könnte sich deshalb auch vorstellen, dort einmal etwas mehr zu bestellen. Grad die Passionata Glamourous Strumpfgürtel sind ja auch sehr hochwertig, und eignen sich auch für viele
Anlässe.

Luisa ist auch häufig Gast in der Bremer Oper oder geht mit einflussreichen Freunden weg, da kann es dann auch nicht Schaden, wenn sie vielleicht ein paar Schuhe aus dem Valentino Onlineshop für sich kaufen. Für die kommenden Theaterspiele haben wir uns jetzt schon eine Liste von Aufführungen aufgestellt, zu den wir dieses Jahr noch gehen möchten. Im April finden zum Beispiel auch noch vier verschiedene andere Theaterstücke bei uns in der Stadt, die wir dann auch besuchen möchten.

Besonders freue ich mich dabei vor allem auf das heutige Theaterstück, das sich mit den afrikanischen Kulturen beschäftigt. Da ich immer wieder auch für das Thema zu begeistern bin, finde ich es auch interessant, dann Theaterstücke aus der Umgebung zu sehen, und zu sehen, wie sich dann auch die afrikanischen Kulturen zeigen. Ich war vor ein paar Jahren auch schon mal in Afrika gewesen und fand den Kontinent sehr schön. Eventuell fahre ich auch dieses Jahr mit meinem Mann wieder nach Südafrika, aber das sind dann erstmal von unserer Urlaubsplanung und auch vom Budget ab.

Auch soll es jetzt bald ein neues Theaterstück einen der Oper Zürich geben, auf die sich mich ziemlich freue. Da ich in den nächsten paar Wochen auch ziemlich viel in Zürich auf Geschäftsreisen sein werde, gibt es dann auch viele Möglichkeiten sich dieses Theaterstück anzuschauen und auch mal das lebendige Nachtleben von Zürich besser zu entdecken.